Sonntag, 6. August 2017

Was so im Garten los ist...


...gestern abend habe ich meine Stempel aufgeräumt. Fundsache: Karotte und der kleine Hase ( das Kaninchen???), der so sehnsüchtig schaut...und dann war die Idee da zur aktuellen Steckenpferdchen- Challenge mit dem Thema Garten...

Ich bekämpfe mit dieser Karte mein Garten- Schnecken-Trauma, indem ich so tue, als waren Gemüseräuber niedlich...

Es geht dann mal wieder in den Garten, um ihren Blick über leere Salatbeete schweifen zu lassen

Denise

Lederpapier selber machen.

Ich entdecke ja Sachen oft mit Zeitverzögerung.
Angeregt von Elke😘 habe ich festen Karton mit einer Wasser- Glycerinmischung eingesprüht, geknüddelt, durch die Bigshot genudelt, mit Stempelfarben koloriert, mit Acrylbinder versiegelt und dann mit Hirschtalg ein bisschen Glanz aufgetragen.

Macht Spaß!!! Und ist toll für Buchbinden, Artjournaleinbände, Herbstkarten usw..




Bei dieser Karte habe ich nach dem Prägen einfach nur weiße Stempelfarbe auf getupft. Die anderen Schritte habe ich weggelassen.



Einen schönen Sonntag!
Denise

Sonntag, 30. Juli 2017

Unbedingt ansehen -die Duckomenta im Harburger Helms- Museum

Hallo, es ist leider etwas ruhig hier, es bleibt wenig Zeit, seitdem ich wieder arbeite...
Ich will aber auf jeden Fall, bevor das Wochenende zu Ende ist, auf die tolle Ausstellung in Harburg hinweisen.


Ich habe gelacht, gestaunt, geschmunzelt und habe eine Woche nach meinem Besuch dort immer noch ein breites Gründen im Gesicht, wenn ich daran denke. Googelt mal, sie läuft noch bis Anfang Februar, das dürftet Ihr also schaffen.

Kommt gut in die neue Woche
Denise

Mittwoch, 12. Juli 2017

Art is magic- Galia Alenas online weekend creative retreat









....ganz kurz nur (sorry) ein erster Blick auf das Wochenende, ich berichte demnächst mehr....
Koordinatorin und Dozentin ist Galia Alena, bei Interesse gern googeln...
LG Denise

Montag, 10. Juli 2017

Mittwoch, 5. Juli 2017

Das Washitaperätsel ist gelöst...

...danke, Sandra!
😊

Neun kleine Washitapes...

...die lagen vor der Tür,
ich weiß nicht, wer sie hingelegt,
sind sie vielleicht von Dir?????



Ein Geschenk lag vor der Tür, ohne Karte, ohne Namen.
Eine zauberhafte Überraschung.
Wer immer es war: Danke!
Denise

Sonntag, 2. Juli 2017

Lavendel

Über IG bin ich auf die neue Challenge von Steckenpferdchen zum Thema Lavendel http://steckenpferdchen-challengeblog.blogspot.de/ gestoßen
und da mache ich mit dieser Karte mit.



Das runde handgeschöpfte Papier ist mit Distress Oxide (meine momentanen Lieblinge-wunderbar...) gestempelt. Im meinem Vorrat war noch eine violette Faltkarte, habe ich seit Ewigkeiten und passte bislang nie. Ich habe den Farbton dann noch mit einem  weißen Stempelkissen etwas abgemildert....noch ein bisschen Chichi...voilà!

Es grüßt Euch leicht fröstelnd
Denise

Freitag, 30. Juni 2017

Bunte Federn und ein Happy Accident



Diese Woche habe ich einen Nachmittag Gelatinedruck gemacht.
Unter anderem wollte ich Birgit Koopsens Idee, Federn zu bedrucken, ausprobieren.

Die Gellidruckfedern können in einem zweiten Arbeitsschritt dann noch gestempelt werden.
Ich habe die Federn also auf einen meiner Lieblingsstempel gelegt und dann ein Schmierpapier als Schutz der Hände oben drauf.
Und dabei sind ganz schöne Stempelabdrücke auf dem Schmierpapier entstanden.

Da ich Distress Oxides verwendet habe, kam dann sofort Aquarellpapier und Wasserspruher zum Einsatz.




Zuerst wollte ich eine Karte daraus machen. Aber ich fand es dann so schön, dass es nun als Bild an die Wand kommen wird.

Schmückt Euch mal mit fremden Federn





Es grüsst das letzte Mal aus dem Sabbatjahr
Denise

Donnerstag, 29. Juni 2017

Ausstellung " Papier und Palette"- neue Infos

Hallo, zwei organisatorische Hinweise.

Die Rösterei  am Fleth geht in der zweiten Julihälfte (29. und 30. KW) in den wohlverdienten Urlaub. Ab 1. August gibt es dann wieder Kaffee und Kunst.

Ich habe am Mittwoch ein kleines Schild im Flur angebracht. Ein großer Teil der Bilder hängt nämlich im hinteren Flur....dort darf auch geguckt werden 😊.

Ich freu mich natürlich über Besuche und wenn es Euch gefallen hat, auch über einen Eintrag ins Gästebuch.

Herzliche Grüße

Denise

Dienstag, 27. Juni 2017

Kleine Farbenchallenge

Die letzten Tage habe ich auf Instagram eine Farbchallenge mitgemacht. @Hafenmaedchen hat Sommerfarben ausgerufen: Rose, Marine, Aqua, Purpur, Limette, Lavendel und Zitrone.
Das sind meine Fotos dazu...manchmal auf Bildern von mir arrangiert, alles mit Sachen aus meinem Haushalt  - bis auf die Hauswand von gestern... Hat Spaß gemacht.
Ich hoffe,den habt Ihr jetzt auch beim Anschauen...
Viele bunte Grüße von Denise







Montag, 19. Juni 2017

Bilder für kleine Erdenbürger



Wenn Freunde oder Familienmitglieder Kinder bekommen, bekommen sie in der Regel ein Bild gemalt.

Wenn Euch das gefällt: Einheiraten oder anfreunden :-)!!!!!

Es grüsst Euch eine die heute ! den ganzen Tag im Garten gearbeitet hat, haha.

Mit rotem Kopf
Denise

Samstag, 17. Juni 2017

Glück im Unglück

Kleine Info zur Ausstellung, eins meiner Lieblingsbilder hängt heute dort nicht und das kam so:

Wir wollten heute die etwas lose Rückenwand des dreiteiligen Bildes noch mal nachbessern. Haben das vor der Tür gemacht. Dann kam eine Bö und schwupp war das Bild im Fleth.


Das Weiße oben im Bild ist es, es schwimmt mit der Vorderseite nach unten. Nach einer anderthalbstündigen Rettungsaktion haben wir es bergen können und zu meiner großen Überraschung haben alle zwei Aquarelle und die Papierarbeit überlebt. Ich lasse sie grade trocknen und wenn sie neu passepartouiert sind, dann bringe ich das Bild zurück zur Ausstellung. Dann sieht es hoffentlich wider so aus.


Puh!
Auch viel Glück wünscht Euch
Denise

Freitag, 16. Juni 2017

Fortbildung 2.0

Hallo, normalerweise mache ich keine Werbung, aber heute möchte ich Euch auf zwei Frauen und ihre Projekte aufmerksam machen.

Über Christina Colli, die wunderschöne Blumenflatlays macht, bin ich vor einiger Zeit mal auf Eli Trier gestoßen, eine Britin, die in Dänemark lebt. Wer mir auf Instagram folgt, weiß, dass ich neulich bei einer Challenge


einen Platz im e-course MARK THE MARK gewonnen habe. Er geht über fünf Wochen, die ersten beiden Wochen sind vorbei und er gefällt mir sehr, sehr gut. Es geht dabei darum, einen ungehinderten Zugang zur eigenen Kreativität zu entwickeln und Hindernisse auf dem Weg dorthin aufzuspüren. Ich möchte nicht zu viel verraten, aber den einen oder anderen Aha-Effekt hatte ich bereits. Eli macht das wunderbar. Und ich bin im Austausch mit ihr über eine dazugehörige Facebookgruppe.

www.elitrier.com

Über Eli bin ich auf www.artismagic.online gestoßen. Dort gibt es am ersten Juliwochenende einen kostenfreien Schnupperkurs mit ganz viel Inspirationen durch verschiedene Künstlerinnen. Es wird ja das erste Wochenende nach meiner Rückkehr ins Büro sein und ich sehe es als eine Art "Trostpflaster". Irgendwie muss ich meine kreativen Auszeiten ja auch in den normalen Alltag rüber retten und das wird noch spannend genug.


Vielleicht ist da ja auch für Euch interessant?


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende



Mittwoch, 14. Juni 2017

Experimente mit Alcohol Inks

....durch Sabine 😘 habe ich Alcohol Inks kennengelernt und ich liebe es, mit ihnen zu arbeiten...und auszuprobieren. Gestern habe ich auch Sterilium eingesetzt, das treibt die Farbe nicht so auseinander, alles wird milchiger....


Es grüßt Euch mit einem leichten Sonnenbrand ( uups )
Denise

Montag, 12. Juni 2017

Raus der Komfortzone

...manchmal muss man über die Angst auch rübergehen, habe ich gestern gedacht. Bin deswegen trotz meiner ausgeprägten Höhenangst ins Riesenrad gestiegen. Es war wirklich furchtbar, aber: ich habe überlebt 😇.



Ein bisschen stolz auf sich grüßt
Denise

Freitag, 9. Juni 2017

Meine zweite kleine Ausstellung...

...hat das Licht der Welt erblickt und ist seit gestern bis Anfang September in der Buxtehuder Kaffeerösterei am Ostfleth zu sehen.


Guckt gerne vorbei. Der Kaffee ist auch sehr gut!
Im Juni kann ich auch dazu kommen, wenn Ihr von mir etwas zu den einzelnen Bildern etwas wissen wollt. Ab Juli geht das am besten an Samstagvormittagen.

Ach ja, alle Bilder können mit nach Hause genommen werden....

Es grüßt mit Farbe an den Fingern
Denise

Donnerstag, 1. Juni 2017

Kleine Box




Mit Aquarellfarben und Spüli im Garten auf Papier gespielt, Papier dann für eine Box verwendet, in der Swap- Goodies aufbewahrt werden.

Ich bin ja seit kurzem Happymailsenderin und -empfängerin.... Macht totalen Spaß. Aus virtuellen Kontakten werden persönliche... Ich schicke mittlerweile in die USA, nach England, Italien, Slowenien und Deutschland natürlich auch. Wer Lust hat, Papergoodies oder ATC' mit mir zu tauschen, darf sich gerne melden...

Jetzt wünsche ich Euch schon mal "Frohe Pfingsten".
Ich bin wild in den letzten Vorbereitungen meiner Ausstellung verfangen. Dazu kommt ein Geburtstag und die Hochzeit meiner Nichte...ich muss wieder... :-)
Es winkt
Denise

Dienstag, 30. Mai 2017

Dies mit Wasserfarbe kolorieren


Anne-Kathrin von Karten- Kunst hat mal wieder eine tolle neue Challenge, gefällt mir sehr gut. Guckt am besten bei ihr direkt, sie erklärt ganz wunderbar.
Hier ist mein Beitrag, mit Ecoline und dann mit 3- D- Effekt auf eine Vellumkarte geklebt. Und die neue Stanze habe ich dann gleich mal mit ausprobiert.

Habt einen sonnigen Tag!

Freitag, 26. Mai 2017

Washi Tape


Ich liebe Washi Tape und deswegen habe ich auch die eine oder andere Rolle.

Damit ich die einzelnen Muster gut im Überblick habe, sind sie auf einen Holzdekostock im Treibsandlook (gab' s mal bei Depot) aufgereiht. An den Enden habe ich ein dunkelrotes Samtband (Samt mag ich auch sehr gerne... ) angebracht. Damit hängt es an einem Türhaken an meiner Zimmertür. Aber da dort oben das Fotografieren nur unter erschwerten Bedingungen möglich ist (kreatives Chaos), habe ich das Ganze eben nach unten in den Garten getragen. Ist  ja auch "to go".

Demnächst wird der zweite Stock aufgehängt :-)

Zum Kartengestalten benutze ich es viel zu selten, das muss mal anders werden. Eher zum Verpacken, für Happymails, für Artjournals und zum Fixieren meiner Dies auf Papier...

Und wie ist es bei Euch mit Washi so?

Mit einem Sammeltick
grüßt Euch
Denise

Donnerstag, 25. Mai 2017

Was macht sie bloß die ganze Zeit

Für alle, die mir nicht auf Instagram folgen, hier ein paar Impressionen, was ich so mache. Außer dem Vorbereiten der nächsten Ausstellung (ach...) mache ich bei meiner Facebook Gruppe weiter und  auch ein kleines Kreativitätstraining auf IG.

Und dann wird ja auch Post hin und her getauscht, in Deutschland, Slowenien, England, USA und demnächst nun auch Italien. Herrlich. So reise ich wenigstens in Gedanken.










Habt einen schönen Himmelfahrtstag.

Denise

Freitag, 19. Mai 2017

Kurzes Lebenszeichen

Hallo, hier bin ich kurz, mir geht es gut, danke der besorgten Nachfrage.... Habe nur grad viel um die Ohren. Das Foto ist heute in Grömitz entstande,  wir hatten super Wetter!
Wer auch bei Instagram ist, da bin ich im Moment etwas aktiver, weil es einfach einen Tick schneller ist als einen Blogartikel zu erstellen. Ich hoffe, dass hier nächste Woche auch wieder mehr los ist.

Habt bis dahin eine gute Zeit!
 Denise

Montag, 8. Mai 2017

Nudelholz statt Bigshot

Gestern hatte sich eine Besucherin bei Berthas Tochter in den Herzembossingfolder  von A. Renke verliebt, hat aber keine Bigshot o.ä..
Ich hatte im Netz gelesen, dass es mit einem Nudelholz auch gehen soll. Ausprobiert hatte ich es aber noch nie.

Ich habe eben mal experimentiert. Mit Karton und Cardstock ist es mir nur so halb gelungen, dazu war ich nicht kräftig genug. Mit Papier von 80 oder 90 g und Ingrespapier, das ja von sich aus eine weiche Struktur hat, hat es aber gut geklappt.


Ist sicher keine Dauerlösung. Also jemanden im Bekanntenkreis fragen oder auf die Wunschliste damit.

So richtig Werken kann man an so einem Tag natürlich nicht, weil man ja auch zeigt und fachsimpelt, aber ein bisschen ist dann doch entstanden.


Diese Karte wollte der Mann von Berthas Tochter so haben, das Herz sollte coloriert werden. Bitteschön! Das "sweetheart" habe ich dann wiederum aus dem Babybogen geklaut. Das ist ja alterslos!

Hier noch ein paar Impressionen von gestern.




Bis bald!
Denise